Für die eigene Weiterentwicklung benötigen Athleten wie alle anderen Menschen in allen Bereichen in erster Linie eines: Wachstumsreize. Das ist eines der ersten und wichtigsten Prinzipien, das Kraftsportler verinnerlichen müssen, wenn sie erfolgreich trainieren wollen. Denn nichts anderes wird beim Krafttraining gemacht. Man setzt Wachstumsreize , die den Körper dazu anregen, mehr Muskeln aufzubauen und stärker zu werden, um beim nächsten mal besser vorbereitet zu sein. Was Kraftsportler auf körperliche Ebene bereits umsetzen, müssen sie auch auf die geistige Ebene übertragen, um zum ganzheitlichen Athleten zu werden, der nicht nur eine leere Hülle darstellt, sondern sie auch mit einem reifen, würdevollen Charakter erfüllt.

Es gibt viele Möglichkeiten, Wachstumsreize für den Geist zu setzen. Schule, Ausbildung und Studium sowie Seminare und Kurse sind dafür ebenso geeignet wie abwechslungsreiche Lebenserfahrungen. Erfahrungswerte bieten unerlässliche und hochgradig wertvolle Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und sind daher niemals zu unterschätzen. Für die Reifung des Charakters führt kein Weg an einem reichhaltigen Erfahrungsschatz vorbei.

Aber es gibt eine weitere Möglichkeit, eine weitere großartige Chance, die uns die moderne Welt bietet, sich zu bilden, weiterzuentwickeln und den Geist anzuregen. Eine Möglichkeit, die leider noch immer von viel zu vielen Menschen missachtet wird. Die Rede ist von Büchern. Nie zuvor in der Geschichte der Menschheit war es dermaßen einfach, sich selbstständig weiterzubilden. In früheren Generationen war es für normale Menschen ausgesprochen schwierig, an gute Bücher zu kommen – von der Tatsache, dass die Meisten nichtmal lesen konnten, mal abgesehen.

Heute reichen ein paar Klicks auf Amazon und schon kommt das geballte Wissen und die gesammelte Weisheit vieler Menschheitsgenerationen bequem per Post zu uns nach Hause. Oder man besucht im nächsten größeren Ort eine Buchhandlung und nimmt sich direkt ein interessantes Werk mit. Und das alles für ein vergleichsweise niedrigen Preis – man denke an die Unmengen Geld, die täglich für Zigaretten ausgegeben werden. Der Zugang zu wertvoller Bildung war nie einfacher, nie günstiger und nie bequemer. Nicht zu vergessen, dass sich der Wissens- und (teilweise) Weisheitsstand der Menschheit in den letzten Jahren vor allem durch technische Errungenschaften exponentiell vergrößert hat. Ganz egal was dich interessiert, ganz egal was dich begeistert und was Du erlernen möchtest – es gibt unzählige Bücher dafür, die dir auf deinem Weg helfen können.

Nutzt Du diese Chance? Ist dir bewusst welche Möglichkeiten sich daraus ergeben? Du kannst alles erlernen, wenn Du nur willst und die Kraft aufbringen kannst, die konsuminduzierte Trägheit zu überwinden! 

Auf Simply Progress möchte ich dir bei deiner Weiterentwicklung in körperlicher wie auch in geistiger Hinsicht helfen und werde deshalb von Zeit zu Zeit interessante Bücher für Athleten rezensieren, wenn ich der Meinung bin, dass sie die wichtige Informationen oder tiefgreifende Inspirationen enthalten, sodass dein Wachstum unterstützen und beschleunigen können.

Bücher für Athleten

Die nachfolgende Auflistung zeigt dir einige lesenswerte Bücher für Athleten und liefert die dazugehörige Rezension, um dir einen Vorgeschmack zu geben und dir die Entscheidung zu erleichtern, in welche Bücher es sich für dich zu investieren lohnt:

Mit einem Klick auf den folgenden Button gelangst Du zur Übersicht aller Artikel der Kategorie ‚Bücher‘ (neueste zuerst):

Neben den regelmäßigen Rezensionen auf dem Blog findest Du unter dem Menü-Punkt “Bücher” Listen mit interessanten, lesenswerten Werken aus den Bereichen Training, Ernährung, Lebensstil sowie Motivation & Philosophie. Diese Listen werde ich von Zeit zu Zeit aktualisieren, sodass es sich lohnt, regelmäßig vorbeizuschauen, wenn Du auf der Suche nach neuen Anregungen bist.

[wp-subscribe]