Zutaten

  • 350-400g Putenfleisch (hier: 380g Puten-Ministeaks)
  • 1 große Karotte
  • 1 große Paprikaschote (rot)
  • 2 kleine Tomaten (oder eine große)
  • 1 Zwiebel
  • Peffer und Salz
  • 2 TL Currypulver
  • 1 TL Sambal Oelek
  • Öl (hier: Kokosöl)

 CIMG3034

 

Nährwerte

 

Insgesamt

Brennwert

541,3 kcal

Protein

92,85g

Kohlenhydrate

21,31g

Fett

7,75g

Ballaststoffe

10,56g

                                                

Die Nährwerte können von Produkt zu Produkt abweichen. Kokosöl wurde nicht einberechnet.

 

Hinweise

Dieses Gericht ist sowohl Low Carb als auch Low Fat und daher ideal für den Fettabbau. Die Schärfe des Sambal Oelek bringt den Stoffwechsel auf Touren und das Protein des Putenfleisches schützt die Muskulatur. Es eignet sich auch hervorragend als kleiner Snack für zwischendurch. In diesem Fall können Sie die Menge auf zwei Portionen aufteilen.

 

Zubereitung

  1. Schneiden Sie Putenfleisch, Paprika, Tomaten und Zwiebel in kleine Stücken
  2. Raspeln Sie die Karotte
  3. Braten Sie das Putenfleisch auf mittelhoher Stufe (hier: 4 von 6) mit etwas Öl (z.B. Kokosöl) leicht an. Geben Sie Pfeffer und etwas Salz dazu.CIMG3041
  4. Sobald das Fleisch wie im obigen Bild von allen Seiten weiß ist, geben Sie gesamte Gemüse hinzu. Braten Sie es für etwa 3-5 Minuten scharf an (hier: Stufe 6 von 6). Würzen Sie es mit Pfeffer und dem Curry und fügen Sie das Sambal Oelek hinzu. Achtung: Wer es weniger scharf mag, der sollte Sambal Oelek reduzieren oder ganz weglassen.

 CIMG3047

>>Zurück zu den Rezepten<<